Lina Nebe verstärkt das Team des Pferdezuchtverbandes



Mit Lina Nebe hat sich jetzt der Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt tatkräftige Unterstützung gesichert. Bereits seit fünf Jahren ist Libbesdorferin bei den Zucht- und Vermarktungsveranstaltungen im DSP Gebiet engagiert dabei.


Nun wird sie außerdem direkt die Züchterbetreuung zur Unterstützung der Zuchtleitung und Beratung zu Fragen der Vermarktung von Pferden und Ponys der Züchter aus dem Verband verstärken. Dabei gehören die Veranstaltungsbegleitung und die Information zu Marktangeboten des Verbandes zu ihren Aufgaben. Im Fokus stehen dabei auch die Beratung zur Vorbereitung für Sichtungen, Auktionen, Körungen, Championaten, sowie grundlegende Ausbildungsfragen, um Pferde am Markt platzieren zu können. Lina Nebe wird ebenfalls Hoftermine in Abstimmung mit den beiden Geschäftsstellen übernehmen.


Die 24-jährige Studentin der Landwirtschaft und des Agrarmanagements gehört seit vielen Jahren zum erfolgreichen Jungzüchterteam des Verbandes und war u.a. mit ihm bereits Sieger im Bundesjungzüchterwettbewerb und gewann mehrfach Edelmetall bei der Jungzüchter-WM. Sie selbst kommt aus einer in Zucht und Sport gleichermaßen tief verwurzelten Familie und ist im Springsattel bis zur Klasse S erfolgreich.

Lina Nebe - Foto: Schroeder

Lina Nebe - Foto: Schroeder

 

News

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

mehr erfahren

Vermarktung klein

Vermarktung

mehr erfahren

Pferdezuchtonline klein2

PferdezuchtOnline

mehr erfahren