Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelle S- Erfolge DSP


Bild zur Meldung: Aktuelle S- Erfolge DSP



Frankfurt GER

Beim Festhallenturnier in Frankfurt am Main belegten Gerald Nothdurft und Ride Smart Legend Of Life v. Lord Fauntleroy- Lehnbach (Zü.: Wolfgang Golbrzuch) Platz vier in einem Drei Sterne S- Springen. Harm Lahde landete im Sattel von Mr. Calando, einem Fuchswallach v. Chap I- Koliander von der ZG Thiel & Hohmann, auf dem fünften Platz in einem Springen bis 145cm.

 

London GBR

Als erster Starter hatte Max Kühner den Weltcupparcours in London mit Elektric Blue P (v. Eldorado vd Zeshoek- For Pleasure) ohne Stangenkontakt und in der erlaubten Zeit absolviert. Folglich musste er im Stechen vorlegen und kam mit einem Abwurf ins Ziel, wurde am Ende Siebter. Elektrik Blue P stammt aus der Zucht des Landewirtschaftsbetriebs Pfitzmann GbR.

 

Genf SUI

Österreichs EM-Teilnehmerinnen Lea Siegl nahm im Dezember am Turnier in Genf teil. Dabei sicherte sie sich mit dem Van Gogh – Carismo- Nachkommen Van Helsing P aus der Erfolgszucht der Pfitzmann GbR den achten Platz im CCI3*-S Indoor Cross. Andre Thieme platzierte sich an gleicher Stelle mit DSP Chakira auf Platz neun im Großen Preis. DSP Chakira stammt ab von Chap I-Askari, Züchter der 2010 geborenen Fuchsstute ist Martin Jürgens.

Riyadh KSA

Im kasachischen Riyadh landete der Cellestial- Leo von Faelz- Nachkomme Chino unter David Will auf dem fünften Platz des Großen Preises. Steffen Buchheim ist Züchter des DSP Wallachs.

 

Thermal CA USA

Einen dritten Platz konnte sich im Kanadischen Thermal die Kandierin Amy Millar mit dem von Hans Joachim Nitschke gezogenen Christiano v. Canoso – Compliment in einem 5* Springen sichern.

 

La Coruna ESP

H&M Legend of Love v. Landzauber – Corgraf (Zü.: Wolfgang Golibrzuch) platzierte sich im spanischen La Coruna unter Olivier Philippaerts an elfter Stelle in einem Weltcupspringen. In Prag landete sie in der Global Champions Tour auf dem zehnten Platz. 

 

Stockholm SWE

Isabell Werth und ihr DSP Quantaz wurden in Stockholm zweite im Kurz Grand Prix und tanzten sich in der Kür ebenfalls an zweite Stelle. Der Deutsche Sportpferdehengst von Quaterback - Hohenstein entstammt der Zucht von Dr. Kathrin Damm.

 

Opglabbeek BEL

Marie Flick landete beim Nachwuchsreiter- Event im belgischen Opglabbek im Großen Preis auf dem neunten Platz. Ihr Pferd DSP Charlott v. Colestus- Cartani stammt aus der Zucht von Henry Heckel.

 

Vilamoura POR

Die von Eckhard Kögler gezogene Acaja v. Numero Uno- Liberty Son wurde im portugiesischen Vilamoura zwölfte im Großen Preis. Geritten wurde die Stute vom Portugiesen Adir Dias De Abreu.

 

Prag CZE

Im tschechischen Prag fand Ende November das Play Off-Turnier der hochdotierten Longines Global Champions Tour-Serie statt. Max Kühner durfte sich im abschließenden GCL Super Cup-Final mit seinen Team-Kollegen Christian Ahlmann und Martin Fuchs über Rang drei freuen. Kühner hatte sein Top-Pferd, den elfjährigen DSP-Wallach Elektric Blue P von Edorado v Zeshoek an den Start gebracht. An zweiter Stelle platzierte sich das Team Valkenswaard United mit Marcus Ehning, John Whitaker und Andre Thieme. Letzterer hatte die Chap- Tochter DSP Chakira unter dem Sattel.

News

Mitgliedschaft

Mitgliedschaft

mehr erfahren

Vermarktung klein

Vermarktung

mehr erfahren

Pferdezuchtonline klein2

PferdezuchtOnline

mehr erfahren